rundherum wohlfühlen

mehr lesen

stressfrei arbeiten

mehr lesen

erholsam schlafen

mehr lesen

Referenzen

mehr lesen

Neuigkeiten

mehr lesen

Das PEN YANG®System

mehr lesen

WLAN-Strahlung – der schleichende Tod

WLAN-Strahlung, Auswirkung auf Spermien, Entstörung, Harmonisierung, Gesundheit, Gefahren durch Wlan, Hotspots, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, oxidativer Stress, Schlafprobleme, ständige Müdigkeit, Smarthome, Verkabelung

Im Grunde wissen wir alle, dass die WLAN-Strahlung unseren Körper belastet

aber wir finden gerne Ausreden, warum wir uns nicht näher damit beschäftigen.

„Ich kann ja eh nichts machen, WLAN gibt es überall“ usw. sind die hilflosen

Reaktionen.

Finden Sie hier die nötige Klarheit durch zahlreiche Studien über die Folgen

von WLAN und kontaktieren Sie mich gerne persönlich, um sich wirksam von

dieser Belastung zu befreien. Eine Möglichkeit ist das Abschalten des Routers,

immer wenn er nicht gebraucht wird. Eine weitere Option ist die komplette

Verkabelung, das heißt auch kein schnurloses Telefon, keine Funkmaus und

-tastatur, kein Smarthome mit ungeahnten Folgen durch unsere Bequemlichkeit!

Die gesundheitsförderlichste Maßnahme ist sicherlich ein Verzicht auf unnötige

Funkgeräte und eine Entstörung bzw. Harmonisierung der nicht verzichtbaren

Geräte plus Haushaltsstrom und geopathische Störfelder.

Ein immer wichtiger werdendes Thema, um unsere Gesundheit zu schützen.

Lassen Sie sich gerne unverbindlich von mir beraten!

Textquelle: http://bewusst-vegan-froh.de/wlan-der-schleichende-tod/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.